‹ go back






innen grenze außen. erneuter versuch. I
Christian Schmidt / 10 Minuten

Handlungsbeschreibung: In der Mitte des Raumes ein gespannter Bogen Papier - etwa 2,20 Meter hoch, 1 Meter breit. Der Performer steht dahinter, so dass das hereinkommende Publikum nur das Papier sieht. Er befeuchtet das Papier an einem Punkt mit Speichel. Als das Papier weich wird, drückt er mit der Zunge ein Loch hinein. Er vergrößert das Loch mit Zunge und Zähnen rundherum immer weiter bis er hindurch gehen kann.

innen grenze außen. erneuter versuch. II
40 Minuten

Handlungsbeschreibung: Als das Publikum hereinkommt steht der Performer nackt in der Mitte des Raumes. Auf dem Boden liegen zwei Bogen Sandpapier und ein Schleifklotz. Er nimmt die Schleifmittel und beginnt, seine Haut abzutragen. Trockenes Geräusch. Geruch nach verbranntem Eiweiß. Er arbeitet (routiniert und schnell wie ein Handwerker) jeweils solange an seinen Unterarmen, Ellenbogen, Oberschenkeln, Schienbeinen, Knien, an seiner Brust, an Bauch, Gesäß, Stirn, Nase, Lippen, seinem Penis, seinen Schulterblättern bis seine Haut jeweils so sensibel ist, dass sie keine weitere Berührung mehr zulässt.